Wochenupdate KW 8

Guten Morgen Zusammen,

 

die KW 8 ist vorbei und es ist daher wieder Zeit für ein Update.

Was hat die Woche gebracht? Nicht viel, leider. Es war keine richtig schlechte Woche. Aber auch keine zufriedenstellende. Der Handel war langsam, schleppend und daher auch recht ergebnislos.

Am Ende bleiben knapp 70 € Gewinn übrig. Dies entspricht einer Performance von etwa 0,3%. Nun ja… Mit solchen Ergebnisse muss man eben auch mal leben. Hauptsache, der Kontostand wandert weiter nach oben, statt nach unten. Eine interessante Beobachtung, die ich gemacht habe ist übrigens, dass es seit dem auswechseln der Katastrophentrader keinerlei weitere Drawdowns mehr gegeben hat. Ich hatte ja ab Oktober bis zur Katastrophe im Dezember auch mal Wochen dabei, wo sich mal ein kleineres Minus ergeben hat. Jetzt sind ja Januar und Februar vorbei und ich stelle fest, dass es diese Szenarien wohl nicht mehr gibt. Immerhin etwas!

Am nächsten Dienstag ist Monatsende des Februar, dann gibt es auch wieder einen Ausblick auf den Stand der Challenge. Ich hatte ja bereits angekündigt, dass ich mir die ambitionierten Ziele der Challenge nicht nehmen lasse. Auf lange Sicht, da bin ich sicher, können meine Trader mehr, als sie bislang gezeigt haben. Ich glaube, dass eine langfristige durchschnittliche Rendite von 3,5% machbar ist.

 

Anbei noch die Datei zur Woche.

wochenauswertung-kw-8Placeholder Image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s